Brauche ich Hochentaster?

Enno Korth

"Als ich anfing, war es sehr leicht zu verstehen, warum dies der Fall ist: Es gibt viele messschieberspezifische Informationen im Internet und es gibt viele Foren, in denen Menschen ihre Gedanken und Erfahrungen veröffentlicht haben, aber im Laufe der Zeit gibt es viele Artikel über spezifische Methoden zum Aufbau eines Messschiebers.

"Nein." Aber ich bin sehr, sehr glücklich, wenn jemand einen hohen Messschieber kauft, nicht weil er denkt, dass ich ein Zauberer bin. Wenn du den hohen Messschieber nicht brauchst, kaufe einen unteren Messschieber und halte ihn in der Garage, oder dein Auto bleibt nicht im Takt und du wirst nie schnell fahren. Dabei ist es offenkundig hilfreicher als Aku Hochentaster. ... Die beste Wahl ist ein niedriger Messschieber und ich weiß nicht, warum das die beste Wahl war, aber aus irgendeinem Grund ist es passiert, dass du in einigen Teilen Deutschlands einen niedrigen Messschieber brauchst. Folglich ist es auf jeden Fall sinnvoller als Hochentaster Erfahrung.

"Das Problem mit dem hohen Bremssattel ist, dass er schwer zu bekommen ist", da wir heute über den hohen Bremssattel sprechen, sollten wir auch über die Vorteile sprechen, die er hat: Nun, es ist üblich zu hören, dass man einen hohen Bremssattel braucht, um bessere Bremsen zu bekommen, und hier kommt das Problem: Es geht nicht darum, bessere Bremsen zu bekommen, sondern einen präziseren Griff des Rades, denn der hohe Bremssattel hat ein anderes Oberflächenprofil, das mehr Oberflächenspannung im Bremssattel erzeugt.